Nahequelle-Pfad + Offizierspfad

5,4 km sind doch zuwenig und somit ist der Wanderführer gefordert. Da hängt er einfach noch drei Km des Offizierspfades dran und ändert den Startpunkt. Ab der Blumenstraße in Selbach geht es gleich auf den Offizierspfad gen Süden. Es ist frisch und die Windräder in der Ferne verstecken ihre Fundamente im Nebel. Windräder im Nebel

Wir wandern bis zum Bruderborn und steigen danach nordwärts und mit einem kleinen Zuweg zum Nahequelle-Pfad. Auf dem soll es viele Rastmöglichkeiten und Überraschungen für Familien mit Kindern geben. Und das stimmt! Alleine diese 5,4 km sind es wert nach Selbach zu fahren! Abschluss ist – mal wieder – in der Johann-Adams-Mühle.
https://www.wanderinstitut.de/premiumwege/saarland/nahequelle-pfad/
https://www.outdooractive.com/de/wanderung/saarland/offizierspfad-imsbach-in-theley/1398947/#dmdtab=oax-tab3

 

Über saarwanderer

Rentner - Zeit zum Wandern - wandere um unterwegs zu sein
Dieser Beitrag wurde unter Wandern abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Nahequelle-Pfad + Offizierspfad

  1. meyste68 schreibt:

    Wunderschönes und stimmungsvolle Bild!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s