Rundweg Karlstalschlucht

Wieder mal in die Pfalz – auf der Suche nach einem Rundweg vom Naturfreundehaus Finsterbrunnertal
(http://www.naturfreunde-kaiserslautern.de/index.php/unser-haus/naturfreundehaus-finsterbrunnertal)
durchs Karlstal. Den Rundweg habe ich dann nach einigen Recherchen mithilfe von Basecamp rausgesucht.
Start am Naturfreundehaus auf dem Pfälzer Waldpfad
(http://www.naturfreunde-kaiserslautern.de/images/ZSPNVPflzerwald2014Tour4.pdf) Richtung Trippstadt bis ans Ende der Karlstalschlucht.WP_20171010_10_18_27_Pro Dort verlassen wir den Waldpfad und wandern nach Westen bis zur Landstraße K29 Richtung Schopp. Dieser folgen wir einen Kilometer und wechseln dann auf den parallelen Forstweg links davon. Bald stoßen wir auf den Naturfreundeweg, dem wir Richtung Norden bis ins Finsterbrunnertal folgen.
Es sind dann 12 km und 280 Höhenmeter und wir sind nachhaltig begeistert von der Karlstalschlucht.

Über saarwanderer

Rentner - Zeit zum Wandern - wandere um unterwegs zu sein
Dieser Beitrag wurde unter Wandern abgelegt und mit , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s