Kasteler Felsenpfad

Dieser kurze aber knackige Pfad  führt an so vielen beeindruckenden Felsformationen vorbei, dass einem die Mühen der An- und Abstiege richtig „versüßt“ werden. Wirklich empfehlenswert auch ohne die Kletterpartie am Altfelsen. Wurde mehrheitlich abgelehnt. An einigen Stellen wird der Pfad überarbeitet – sollte aber noch weiter gepflegt werden. Ist schließlich eine Traumschleife.

Wir hatten den Eindruck, dass das Gasthaus in Kastel-Staadt geschlossen ist und sind nach Taben-Rodt ins Rodter Eck – Tagesessen und gut. (HMW)

Und wieder ein Link:

Kasteler Felsenpfad – Hoch über dem Tal der Saar

Über saarwanderer

Rentner - Zeit zum Wandern - wandere um unterwegs zu sein
Dieser Beitrag wurde unter Wandern veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s