Saar-Rhein-Weg Bottenbach

Rundweg ab Kirche Bottenbach die Bergstraße hoch Richtung Norden auf den Saar-Rhein-Wanderweg. Auf Teerwegen aus dem Ort raus auf die Höhe mit Blick auf die Hügel des Wasgaus. Zwischendurch Schotter und Feldwege bis Dusenbrücken. Dort kann man ein ehemaliges Gasthaus kaufen. Durchs Tal der Felsalbe immer noch auf dem SRWeg, den wir dann nach links (sorry Süden)  verlassen. Wir wandern aufwärts (Westen) Richtung Kleinsteinhausen und nach Süden zur L478. Da wir nicht soviel Landstraße laufen wollen steigen wir uns über schlammige Feldwege Richtung Ausgangspunkt.
Leider hat der Schnapskeller – in dem wir mal vor Jahren rustikal gegessen haben – geschlossen. Aber unser Restaurantfinder hat sich an den Hochstellerhof und an Schlachtfest erinnert. Natürlich mit Erfolg. Mir hann gudd gess!
Unsere Links: http://www.wasgaustube.de/index.html
Saar-Rhein-Wanderweg: http://www.lvermgeo.rlp.de/index.php?id=5806 und
http://www.outdooractive.com/de/fernwanderweg/saarland/saar-rhein-wanderweg/1537226/

Über saarwanderer

Rentner - Zeit zum Wandern - wandere um unterwegs zu sein
Dieser Beitrag wurde unter Wandern abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s