Gräfin Loretta Weg

Eine wahre Traumschleife! So viele Bänke und Rastplätze mit Unterständen habe ich selten – oder sogar noch nie – gesehen. Immer wieder Tafeln und Aussichtsplätze, die die Wanderung auflockern. Da haben die Macher was Tolles auf die Beine gestellt.
Sehr zu empfehlen!!!TeufelsgrabenDas Bild zeigt den Teufelsgraben.
Wir haben uns nicht gerade die richtige Jahreszeit ausgesucht. Doch „der Wanderer“ hat ja keine Angst vor dreckigen Schuhen und Hosenbeinen.
Beschrieben ist der Weg hier: http://www.saar-hunsrueck-steig.de/traumschleifen_graefin_loretta.php
Eine Umleitung ist aktuell an der Burg Frauenstein ausgeschildert. Das Ende der Runde mit den Holzstegen ist noch mal eine Herausforderung – einige Balken sind eingebrochen – die Stege also mit Vorsicht begehen oder gleich vorher schon auf den Radweg an der Nahe ausweichen.
http://www.vgv-baumholder.de/tourismus_freizeit/rad_und_wanderwege/traumschleifen/traumschleife_graefin_loretta_in_frauenberg/index.html

Über saarwanderer

Rentner - Zeit zum Wandern - wandere um unterwegs zu sein
Dieser Beitrag wurde unter Wandern abgelegt und mit , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s