Auf anderen Wegen

Einfach 15 km von Schüren aus wandern. Ein Rundweg durch die Grenzregion Bayern-Preußen (Grenze von 1912). Auf dem Bergmannspfad, dem Konzelmannpfad, dem Karl-May-Pfad und dem Grenzsteinweg durch den Wald. Die Hinweis-Tafeln und die SkulpturenWP_000722

zu Ehren Karl May´s sind einfach sehenswert. Ein richtiger Aha-Effekt. „Das war das Leben von Karl May“ Habe ich so nicht gewusst. Und da mitzuwirken haben sich die Bayern – sprich die Dengmatter – entgehen lassen. Muss ich das verstehen?
Starten sollte man vom Parkplatz vor Bayrisch Zell aus. Unten zwei Links dazu:
http://www.wochenspiegelonline.de/content/nachrichten/saarland/article/den-mythos-karl-may-erleben/
http://www.stadt-sulzbach.de/index.php?option=com_content&view=article&id=1702&Itemid=634

Über saarwanderer

Rentner - Zeit zum Wandern - wandere um unterwegs zu sein
Dieser Beitrag wurde unter Wandern abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s