Rund um Leimen

Mit den Kwalmenden Soggen per Zug nach Hinterweidental. Nun durchs Lauterbachtal über Burg Gräfenstein nach Leimen. Unterkunft in der Pension Arnold (zu empfehlen) 14 km in 3,5 h und 380 m Anstieg.
Am zweiten Tag von Leimen zum Clausensee – blauer Punkt, heftig abwärts, teils, besonders zum Ende vor/nach der Straße zugewachsen und versteckt. Dann rund um den See und das Tal Weg Nr. 6 zurück nach Leimen. Fast 19 km
Am Sonntag zurück nach Münchweiler über Merzalben mit Rast im Schützenhaus und am Sportplatz. Runde 12 km
Mit dem Zug über Pirmasens-Nord zurück.

Über saarwanderer

Rentner - Zeit zum Wandern - wandere um unterwegs zu sein
Dieser Beitrag wurde unter Wandern veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s