Karfreitag-Rundweg

Eine Ursel/Hugo-Tour. Diesmal Fischerhütte und Naturfreundehaus Sulzbach. Schöne gemütliche Runde durch bayrisch-preußischen Wald. Belegt durch aufgefrischte Grenzsteine entlang der ehem. Grenze. In der Fischerhütte in Sulzbach gab es frisch geräucherte Forellen. Da herrschte ein reges Treiben. Weiter ging es zum Naturfreundehaus und dann nach einer flüssigen Stärkung über Sechs Eichen zur Donauschänke. Abschluss mit einem schmackhaften Essen-

17 km in 4 3/4 Std. reiner Wanderzeit und Gesamtanstieg von 368m

 

Über saarwanderer

Rentner - Zeit zum Wandern - wandere um unterwegs zu sein
Dieser Beitrag wurde unter Wandern abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s