Dalsenalm

St. Ingberter Lermooser in Ettenhausen bei Schleching – Chiemgau. Eine Brotzeit auf der Dalsenalm bei Otto ist vereinbart. Wieder hat das Team des Gasthofes Hubertus geholfen. Danke! Über Schleching, Mühlau gehts kräftig hoch – an einem 50 Meter hohen Wasserfall – den Floder – vorbei zur Dalsenalm. Hier stärken wir uns mit einer kräftigen Brotzeit und als Dank singen wir Otto einige Lieder. Eine kleine Gruppe geht dann den oberen Weg zurück. Vor Mühlau nehmen wir dann den Mühlbergweg Richtung Ettenhausen.

Mit Pausen brauchten wir für 15,5km 7 1/2 Stunden bei 525 m Anstieg.

Über saarwanderer

Rentner - Zeit zum Wandern - wandere um unterwegs zu sein
Dieser Beitrag wurde unter Wandern abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s