Tiroler Ache Rundweg

St. Ingberter Lermooser in Ettenhausen bei Schleching – Chiemgau. Die Sonntagsrunde über die Tiroler Ache hoch Richtung Streichen. Am Kreuz NO durch Achberg dann abwärts zum Segelflugplatz. Nach „einem Bier“ gehts weiter am Rande von Unterwössen über die Brücke der Ache und Richtung W durch den Wald und N zur nächsten Rast im Biergarten „Zellerwand“. Danach gut gestärkt auf dem kürzesten Weg zum Hubertushof Ettenhausen zurück.

16 km fünfeinhalb Stunden. Zum Streichenkreuz hoch kann man ins Schwitzen kommen. Bis dahin leider auch Strasse.

Über saarwanderer

Rentner - Zeit zum Wandern - wandere um unterwegs zu sein
Dieser Beitrag wurde unter Wandern veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s