Rundweg Wiehre, Kreuzkopf

Mal eine flotte Wanderung mit meinen Begleitern Figo und Ruby. Die haben sich offensichtlich richtig gefreut mit mir loszuziehen. Bei der prima Markierung im Schwarzwald kann jeder Wanderwillige auch einfach mal draufloslaufen. Rund 10 km in zweieinhalb Stunden und ein „paar“ Höhenmeter. Vor allem ab Günterstal hoch zum Kreuzkopf (340 – 500 m) ein herrlicher Pfad deftig aufwärts. Was A. Frank-Weg bedeutet konnte ich nicht entschlüsseln. Figo wars sowieso egal. Der hatte andere Dinge in der Nase.

Über saarwanderer

Rentner - Zeit zum Wandern - wandere um unterwegs zu sein
Dieser Beitrag wurde unter Wandern abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Rundweg Wiehre, Kreuzkopf

  1. wandererzwo schreibt:

    Na bravo, ich höre mal wieder was von Dir – weiter so! ;-))
    Gruss Erwin

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s